Aktuelles

Mehr Schutz für Ferkel, Pferde und Affen

Mehr Schutz für Ferkel, Pferde und Affen

Weiterlesen...

Hunde dürfen auf Waldwegen ohne Leine laufen

DerWesten - Das Nachrichtenportal.

Hunde dürfen auf Waldwegen ohne Leine laufen

Im Hildener Stadtwald herrschte bis zuletzt eine Anleinpflicht. Eine Frau hatte dagegen geklagt und jetzt Recht bekommen.

 

Weiterlesen...

Einfach ausgestiegen

Einfach ausgestiegen

Kira Schmidt (WAZ 30.07.2012)

WolfgangTierheimleiter Wolfgang Schlüter mit Hund Sultan. Foto: Hedermann

Weiterlesen...

Tierschutzbund zertifiziert Fleisch

Verbraucher finden in Zukunft in deutschen Supermärkten ein neues Lebensmittelsiegel.

weiterlesen...

 

Endstation Autobahn

Für 70 000 Tiere endet der Urlaub an der Raststätte

von FOCUS-Online-Autorin Charlotte Zink

endstation autobahn 250Zum Ferienbeginn werden in Deutschland rund 70 000 Tiere ausgesetzt. Darunter sind nicht nur Hunde und Katzen, sondern auch Exoten wie Spinnen: Die Tierheime platzen aus allen Nähten – und müssen improvisieren.

Nur weil sie Nächte lang bellte, konnte Schäferhündin Kathy gerettet werden. Ihre Halter waren in den Urlaub gefahren und hatten sie in der Wohnung zurück gelassen. Die Polizei brachte das Tier in ein Tierheim in Ulm, beinahe wäre der Hund verhungert. Wie Hündin Kathy geht es zum Ferienbeginn Zehntausenden Tieren in Deutschland. Denn wenn zwischen Kindern und Koffern kein Platz mehr im Auto ist, wissen viele Tierhalter nicht wohin mit ihrem Haustier.

Weiterlesen...

Dosenfutter für Katzenkinder und Hunde

Wir benötigen ab sofort Dosenfutter und Spezialfutter für unsere kranken Katzen
Euch ist sicher nicht verborgen geblieben, daß wir im Moment eine extrem hohe Anzahl Katzen im Tierheim beherbergen, dazu kommt jetzt auch noch die Zeit der jungen Katzen. Bei unseren erwachsenen Katzen sind viele krank und vertragen nur noch das Trockenfutter "Intestinal" von Royal Canine, was sehr teuer ist.
Jetzt ist eine Situation eingetreten, in der jede noch so kleine Spende (auch eine einzelne Dose) nicht nur willkommen ist, sondern auch dringenst benötigt wird. Für eine schnelle Reaktion bedanken wir uns schon einmal bei allen Spendern vorweg.

Euer Tierheim Gelsenkirchen

Neue Kurse und Seminare

Unsere Hundeschule bietet neue Kurse an und für 2013 neue Seminare!

700 Euro Strafe, weil dieses Hündchen nicht angeleint war

Mönchengladbach – Bedächtig wackelt Dackel-Oma „Dalia“ durch den Park. Sie ist 15 Jahre alt, taub, halb gelähmt, schwer krank. Liebevoll nimmt das Herrchen sie auf den Arm.

Der Tierarzt warnt davor, „Dalia“ anzuleinen – gesundheitsschädlich! Trotzdem muss Herrchen Michael Künzel (46) jetzt 700 Euro Strafe zahlen, weil er sich weigert, seine kranke Hunde-Dame an die Leine zu nehmen. Da hat selbst der treue Dackelblick nichts genützt.

Weiterlesen...