Ziel der Stiftung

In Erster Linie verfolgt die Stiftung die Förderung des Tierschutzes.

Im Weiteren wird der Stiftungszweck verwirklicht, insbesondere und in Reihenfolge durch die Unterstützung und Förderung des:

- Tierschutzverein für Gelsenkirchen und Umgebung e. V. 1880,

- gemeinnützige GmbH’s des TSV-GE und andere gemeinnützige GmbH’s, an denen der TSV-GE beteiligt ist,

- anderen gemeinnützigen dem Tierschutz gewidmeten Einrichtungen im Ruhrgebiet sowie Maßnahmen zur Förderung des Tierschutzgedankens, die dem TSV-GE nahe stehen,

- Förderung bedürftiger Personen.

Diese Förderung kann durch Veranstaltungen zum Tierschutz, der Tierrechte sowie der Bildung und Erziehung der Allgemeinheit erreicht werden. Insbesondere soll darauf hingewirkt werden, dass Bürger verstärkt gemeinnützige Zwecke fördern und dass so auch Respekt und Rücksichtnahme gegenüber nicht-menschlichem Leben selbstverständlich werden. Die Stiftungszwecke werden auch durch Broschüren zur Aufklärung und Weiterbildung und durch Informationsbeschaffung und -verbreitung (Leserbriefe, Pressemitteilungen, Online-Artikel, öffentliche Auftritte in den Medien) verwirklicht werden. Hiervon unberührt ist, dass die Stiftung naturgemäß nicht stets alle genannten Ziele mit gleicher Intensität verfolgen kann. Der Stiftungsvorstand trifft jeweils eine den zur Verfügung stehenden Mitteln angemessene Auswahlentscheidung.