Newsletter-Service

Ich möchte regelmäßig Informationen des Tierschutzvereins für Gelsenkirchen und Umgebung e.V. 1880 per E-Mail erhalten. Meine E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Diese Einwilligung zur Nutzung meiner E-Mail-Adresse kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem ich den Link „Abmelden“ am Ende eines Newsletters anklicke, der Bezug für weitere Newsletter findet dann nicht mehr statt. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten nach Anmeldung zum Newsletters durch den Nutzer ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.
captcha 
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung einverstanden
Nach der Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungsmail-Link, den Sie bitte per Klick bestätigen - erst dann sind Sie in unserem Newsletter-System eingetragen. In den durch uns verschickten Newslettern besteht die Möglichkeit, den Newsletter-Bezug per Klick zu kündigen.

Kontaktieren Sie uns

01 kontakt

 

Giftköder – eine ernstzunehmende Gefahr 

01 giftkoederSymbolfoto: pixabay.comIMan liest es leider immer mehr: Giftköder!
Giftköder ist der allgemeine Begriff für Köder die ausgelegt werden um Hunden zu schaden. Wobei mittlerweile nicht mehr nur
Gift ausgelegt wird, auch mit Nägeln, Rasierklingen oder Glasscherben bestückte Fleisch- oder Käsestückchen sind zu finden.

Bei uns könnt ihr einen Anti-Giftköder Kurs absolvieren, in dem lernen die Hunde sich vor den gefundenen Leckerchen abzusetzen und es anzuzeigen anstatt es zu fressen.

Hier einmal ein Bespielvideo.
Ihr seht Rudi, einen 5 Monate alten Mischlingshund bei seiner zweiten Trainingsstunde. Es wurden mehrere leckere Sachen ausgelegt wie Fleischwurst und Käse. Rudi schnuppert daran, nimmt sie aber nicht auf, sondern setzt sich hin und bekommt von Frauchen dafür die Belohnung.
Anfangs sind die "Köder" noch markiert, damit Frauchen/Herrchen es leichter hat, die Markierungen werden dann nach und nach abgebaut.

Aber seht selbst 

  • Training: Sonntags
  • Preis: 70,00 Euro/5 Stunden

Interesse? Anmeldung bei Heike Reddig:

Telefon  0171 6114258

Neue Vermittlungstiere

 30.März 2020
Kleintiere


30. März 2020
Hunde

 


05.März 2020

Listenhunde


23 Februar 2020
Private Vermittlungen


25.Februar 2020
Katzen

 

herz fuer tiere

 

 

 Finsle Neu GE Tiert

facebook logo30

Veranstaltungen

Kein Event

landestierschutzverband nrw 200azubi20

mediathek

aktuelles 310x200

tierschutzverein 310x200

tierheim 310x200

hundepension 310x200

hundeschule 310x200

veranstaltungen 310x200

stiftung 310x200

ssl logo

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.