Eddy

Abgabenummer: 230217

Name: Eddy (Edgar)

Geschlecht: männlich

Geb.: 01.01.2020

Kastriert: ja

Rasse: Bengalkatze

Farbe: spotted tabby

Unser Eddy sieht zwar aus wie eine „typische“ Bengalkatze, ist aber vom Charakter her eher keine. => Wir würden sogar vermuten, dass er gar nicht weiß, dass er zu dieser speziellen Familie der Bengalkatzen gehört.

Vom Charakter her ist er eher der ruhige Typ und extrem verschmust sowie menschenbezogen. Spielen findet er zwar auch toll, aber Schmusen und Nähe zu seinen Menschen ist für ihn noch viel schöner!

Da Eddy bei mehrfachen Versuchen der Vergesellschaftung grundsätzlich ein Mobbing-Opfer geworden ist, würden wir ihn nun lieber in die Einzelhaltung vermitteln. Eine Ausnahme wäre, wenn sich eine wirklich extrem soziale Gruppe findet, innerhalb derer er vergesellschaftet werden könnte. Ansonsten darf er auch gerne Einzel-Prinz in seinem neuen Zuhause werden.

Um seinem Bedürfnis nach Nähe und Aufmerksamkeit nachzukommen, würde Eddy sich eine Familie mit etwas Katzenerfahrung wünschen => es dürften auch größere Kinder ab etwa 8 Jahren vorhanden sein, die ihn bespaßen möchten.

Da er sehr ruhig und genügsam ist, würden wir uns hier anstelle eines gesicherten Freilaufs einen gesicherten Balkon wünschen, der katzengerecht eingerichtet ist.

(Info: Das „typisch“ bezieht sich auf die ansonsten erwartete spezifische und intensive Bengalkatzenerfahrung und die erweiterte Ausstattung der Wohnung bzw. des Gartens => verschiedene Katzenrassen haben unterschiedliche Bedürfnisse, aber wir schauen hier auch besonders nach den einzelnen Individuen und den individuellen Bedürfnissen.)

Kontakt: Tierschutzverein für Gelsenkirchen und Umgebung e.V. 1880

Kontakt zum Tierheim

Aus zeitlichen Gründen, möchten wir alle bitten, in der E-Mail ihre Telefonnummer anzugeben! Vielen Dank!

Das Tierheim ist an folgenden Tagen telefonisch erreichbar:
Dienstag, Donnerstag und Freitag: 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr
Samstag und Sonntag: 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Montag und Mittwoch ganztägig geschlossen!