Newsletter-Service

Ich möchte regelmäßig Informationen des Tierschutzvereins für Gelsenkirchen und Umgebung e.V. 1880 per E-Mail erhalten. Meine E-Mail-Adresse wird nicht an Dritte weitergegeben. Diese Einwilligung zur Nutzung meiner E-Mail-Adresse kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem ich den Link „Abmelden“ am Ende eines Newsletters anklicke, der Bezug für weitere Newsletter findet dann nicht mehr statt. Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der Daten nach Anmeldung zum Newsletters durch den Nutzer ist bei Vorliegen einer Einwilligung des Nutzers Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.
captcha 
Ich bin mit den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung einverstanden
Nach der Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungsmail-Link, den Sie bitte per Klick bestätigen - erst dann sind Sie in unserem Newsletter-System eingetragen. In den durch uns verschickten Newslettern besteht die Möglichkeit, den Newsletter-Bezug per Klick zu kündigen.

Aktuelle Seite: Startseite  Workshop 

Workahop Tierheim Gelsenkirchen 1

Diese Seite ist  in Bearbeitung. Besuche uns bald wieder ! 

WOW ist das LECKER !!

Waffel Tierheim

Zutaten für 4 Portionen

  • 150 g Mehl
  • 100 g Butter
  • 50 g Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 Pkg. Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 3/4 Tasse lauwarme Milch
  • Prise Salz

Frisch gebackene Waffeln duften verführerisch und lassen sich prompt zubereiten, denn der Waffelteig ist schnell gemacht, er kommt nämlich mit wenigen Zutaten aus und die Zubereitung ist simpel. Man braucht nur ein gutes Waffeleisen. Achten Sie daher beim Kauf eines neuen Waffeleisens auf mehrere, regulierbare Heizstufen und eine Signallampe, die anzeigt wenn der Waffelteig durchgebacken ist. Es gibt unzählige Waffelrezepte, meistens ist der Grundteig allerdings sehr fett und mit vielen Eiern.

Wir haben daher ein Grundzept gewählt, dass beide Bestandteile auf ein notwendiges Minimum reduziert, ohne dass man dabei Geschmackseinbußen in Kauf nehmen muss. Waffelteig lässt sich mit weiteren Zutaten wie gemahlenen Nüssen, Haferflocken und Kokosraspeln verfeinern. Statt Milch können Sie für den Waffelteig auch Obers oder Buttermilch verwenden. Wenn Sie einen Teil des Mehles durch Speisestärke ersetzen, schmecken die Waffeln noch feiner. Die fertig gebackene Waffeln bitte nicht übereinanderlegen, da die Waffeln sonst schnell zäh und pappig werden. Lieber einzeln auf einem Kuchengitter abdämpfen lassen. Bis zum Verzehr können die fertig gebackenen Waffeln im Backofen bei ca. 100 Grad warmgehalten werden.

Neue Vermittlungstiere

 30.März 2020
Kleintiere


30. März 2020
Hunde

 


05.März 2020

Listenhunde


23 Februar 2020
Private Vermittlungen


25.Februar 2020
Katzen

 

herz fuer tiere

 

 

 Finsle Neu GE Tiert

facebook logo30

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.